Wir freuen uns, dass Herr Dr. Christoph Neumann zum 01. Januar 2022 als Partner in die Partnerschaftsgesellschaft Kutzenberger Wolff & Partner eintreten wird.

Herr Neumann wird als Physiker die Kanzlei insbesondere in den stark wachsenden Zukunftsfeldern der computerimplementierten Erfindungen, Elektromobilität, Internet of Things (IoT) und Industrie 4.0 stärken und weiter voranbringen. Seit 2016 ist er im Bereich des gewerblichen Rechtsschutzes für die Kanzlei tätig und hat dabei bereits viel Erfahrung im Bereich der Erlangung und Durchsetzung entsprechender Patentrechte sammeln können. 
 
Herr Neumann hat Physik in Aachen studiert (M.sc., mit Auszeichnung) und am 2. physikalischen Institut der RWTH Aachen promoviert. Im Zuge seiner Doktorarbeit, für die ihm die Borchers-Plakette der RWTH Aachen verliehen wurde, hat Herr Neumann als Erstautor und Co-Autor zahlreiche Publikationen in renommierten Fachzeitschriften sowie Buchbeiträge veröffentlicht.